Gegen Süden ...

Mit der Baldur-Ferry geht es nun von den Westfjorden nach Stykkisholmur. Unterwegs eine tolle Stimmung. In Stykkisholmur war abends um halb elf der Campingplatz restlos überfüllt. Wir fuhren daher noch weiter in Richtung Reykjavik. Nach einer Nacht auf dem Camp bei einem Bauernhof, erreichten wir gegen Mittag Reykjavik und zogen gleich weiter in Richtung Süden nach Hella.

In Hveragerdi haben wir einen kurzen Zwischenhalt gemacht. Vor 5 Jahren war das ganze Dorf in voller Blumenpracht, da kurz vorher ein Fest stattgefunden hatte. Nun waren wir enttäuscht, da alles ein bisschen heruntergekommen ist, auch der kleine Blumenpark serbelt vor sich hin. Das Earth Cooking haben wir nicht versucht, aber auf dem Bild unter dem Kochherd sieht alles wesentlich besser aus! ;-)

Kommentare: 1
  • #1

    Chris (Freitag, 22 Juli 2016 16:20)

    Woow cool!

Die Besitzer:

Peter & Heidy